Willkommen im Haus Eulenburg

NEWS +++ NEWS +++ NEWS

Kreativwerkstatt im Haus Eulenburg in Manderfeld

Kreativwerkstatt in Manderfeld (Bild: Anne Kelleter/BRF)

Kreativwerkstatt in Manderfeld (Bild: Anne Kelleter/BRF)

Die Kreativwerkstatt mit ihrer Basis im Haus Eulenburg in Manderfeld ist ein voller Erfolg. Der belgische Rundfunk BRF berichtet über das Projekt im Haus Eulenburg mit einem Video Beitrag.

https://brf.be/regional/1167415/


Wir wollen was aufbauen – baut Ihr mit?

Ostern 1 Ostern5 Ostern3 Ostern2

Schon Ende 2016 hat eine Gruppe engagierter Dorfbewohner*innen „Die Dorfwerkstatt“ gegründet, um gemeinsame Projekte und Aktionen für Manderfeld zu organisieren und umzusetzen. Ziel dieser Initiative war (und ist es), der Landflucht entgegenzuwirken und das aktive vielfältige Dorfleben zu bewahren. Dem Aufruf des LAG-LEADER-Projekts „Neues Leben für unsere Dörfer“ folgend, erhielt die Dorfwerkstatt fachliche Unterstützung von Studierenden der Architektur und Stadtplanung der RWTH Aachen und der Université de Liège. Zunächst erstellten sie für das Dorf einen Ortsentwicklungsplan und präsentierten bei einer abschließenden Veranstaltung Zukunftsvisionen für den Erhalt der Lebensqualität in Manderfeld. Die Dorfbewohner*innen durften nun Abstimmen, welche Projektidee ihnen am meisten zusagte und am Ende erhielt die größte Zustimmung der Aufbau einer Kreativwerkstatt – ein Raum der die Beteiligung der Dorfgemeinschaft mit einschließt und von jedem*r der/die Lust und Ideen hat, genutzt werden kann. Doch wie soll diese wunderbare Idee nun umgesetzt werden? Ein Förderprojekt der Wallonie#demain, mit Recyclingmaterialien etwas zu bauen, das nachhaltig eine gestalterische Wertschöpfung für das Dorf bedeuteten soll, brachte uns, das Team der Eulenburg „Die Eulenbande“ auf die Idee 2 Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Da wir unser Haus schon immer als inspirativen Ort für unsere Besucher*innen empfunden haben und dort regelmäßig auch immer wieder neue Konzepte für Kunst und Kultur entwickelt werden, planten wir, die Kreativwerkstatt auf unserem Gelände zu verwirklichen.

Wir schrieben fleißig und hoffnungsvoll an einem Antrag für das Projekt und waren völlig aus dem Häuschen, als die Bewilligung der finanziellen Unterstützung kam. Aus 100 eingereichten Ideen wurde unsere ausgewählt – was für eine riesengroße Ehre!

In der Zeit vom 26. März bis 02. April 2018 war Spatenstich und wir haben zusammen mit vielen engagierte Menschen eine Woche auf der Eulenburg verbracht, gemeinsam gewerkelt und schon einmal den Grundstein für den bald anstehenden Bau der Kreativwerkstatt gelegt.

Stay tuned – mehr Infos folgen bald, wenn es dann so richtig losgeht…

Hier noch ein toller Artikel, der am 30. März 2018 im Grenzecho erschienen ist ♥


Herzlich willkommen im Haus Eulenburg!

Ein Haus, das sich Burg nennt, weil es schon immer den Traum des Großen in sich hatte. Kein Palast, aber ein Raum für unbegrenzte Wünsche. Nicht weit entfernt und dennoch ein ganz anderer Ort.

Das Haus Eulenburg ist ein kreatives Projekthaus und Gruppenhaus, an dem kleine und große Träume in die Realität umgesetzt werden. Dafür bietet das Haus reichlich Platz. Auf zwei Etagen sind die Schlafräume und Aufenthaltsräume verteilt. Der Gruppenraum befindet sich im Erdgeschoss und ist mit 40 m² und 4 Meter hohen Decken der größte Raum im Haus. Gefolgt von der Wohnküche, die stets den Dreh- und Angelpunkt während dem Aufenthalt ausmacht.


Die Crowdfunding Aktion wurde durch eure Unterstützung erfolgreich finanziert!! Wir danken euch vielmals. Hier erfahrt ihr mehr: Zum Crowdfunding Projekt

Im zweiten Stock befinden sich 7 Schlafräume zu je zwei, die liebevoll mit unterschiedlichen Themen gestaltet wurden.

Mehr zu den Räumen im Haus Eulenburg findet ihr unter Räume.

Die einstige Dorfschule aus dem 19. Jahrhundert besitzt noch immer einen großen Vorhof, das den Schulhof des Dorfes stellte. Dieser ist nun geschmückt mit einem Kräutergarten, aus dem man sich gerne während des Aufenthaltes bedienen kann und einer Holzterasse, bzw. Freiluftbühne, die man etwaige Präsentationen nutzen kann, wenn die Muse einen geküsst hat. Weiter findet man im Außenbereich einen großen Schwenkgrill, der bis in die Nacht zum Essen einlädt, sowie einen Pavillon aus Holz, als auch eine Außenbar, ebenfalls gestaltet aus Holz.

Als großes besonderes extra gibt es seit Frühling 2017 einen Saunabereich. Die Sauna kann zur Entspannung eines langen Tages genutzt werden.

Das Haus Eulenburg liegt im Osten Belgiens in Manderfeld, das Teil des Nationalparkes Hohes Venn ist. Die traumhafte Landschaft rund um das Dorf lädt zum Spaziergang oder zu einer Wanderung ein. Wer lieber etwas mehr Action mag, der kommt ebenfalls in zahlreichen sportlichen Aktivitäten in der Umgebung des Haus Eulenburgs auf seine Kosten. Ob Wandern oder Wassersport am Kronenburger See im Sommer oder Skilanglauf oder Schneeschuhwanderungen im Winter, hier kann man es erleben.

Haus Eulenburg Eingang

Viel mehr über die wunderschöne Umgebung rund um das Haus Eulenburg mit den vielfältigen Aktivitäten und traumhaften Wanderwegen findet ihr unter Umgebung. Dort findet man auch ein Video in dem man bereits vorab die idyllische Landschaft der Gemeinde Büllingen erleben kann.

Wir möchten, dass das Haus Eulenburg sich immer neu gestaltet. Es soll belebt werden durch die Gäste die das Haus besuchen. So findet jede Idee, jede Kreation für das Haus Eulenburg bei uns Gehör. Auch suchen wir Gruppen, die über eine längere Zeit bei uns im Haus ihr jährliches Treffen veranstalten möchten. Dazu bieten wir ein gesondertes Angebot. Die Plätze sind auf 15 Gruppen pro Jahr beschränkt. Mehr dazu findet ihr hier.

Wir freuen uns Euch auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen und laden Euch herzlich zum Stöbern und Entdecken ein.


Frohes Neues Jahr 2018!!

Wir wünschen allen ein frohes und gesundes neues Jahr 2018! Dass alle eure Wünsche in Erfüllung gehen werden und ihr eure Ziele erreicht.

Haus Eulenburg Neues Jahr 2018


Die große Eröffnungsfeier 2017 – 29.07.17

Vielen Dank an alle die dabei waren!! Es war wunderbar, dass so viele Leute aus dem Dorf, wie aus dem Umland bis Köln gekommen sind! Es ist so schön, dass sich alle kennenlernen konnten. Auf eine wunberbare Zukunft im Haus Eulenburg!!

Hier findet ihr alle Fotos zur Eröffnung auf Facebook

Haus Eulenburg